Eintrag schreiben

Seiten: [1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][18][19][20][21][22]
Prof. Dr. Heinz Schilling aus Frankfurt am Main schrieb am 26.04.16 um 14:17:7


Homepage

Forschungshalber besuche ich in jüngster Zeit eine Reihe von Webseiten kleiner Dörfer in Deutschland. Ich befasse mich wissenschaftlich mit dem Thema "Nachbarschaft". Ich muß sagen, heidenkofen.de gehört mit zu den besten Webseiten wegen der interessanten Themen und einer äußerst ansprechenden Gestaltung. Vielleicht ergibt sich die Gelegenheit zu einem Besuch in Ihrem schönen Dorf. Viele Grüße. HS


Patrick aus Berlin schrieb am 24.02.16 um 16:09:27


Homepage

Vorbereitung und Inhalte auf der Website - beispielhaft . Danke und Gruß heiß.


Franz Köppl aus Haidenkofen/Ndb. schrieb am 07.06.15 um 13:48:56


Homepage

Hallo Hainkoferer, am Samstag, 20. Juni 2015 findet wieder unsere alljährliche Sonnwendfeier statt. Wir möchten euch dazu wieder recht herzlich einladen. Falls Ihr kommt sagt bitte vorher bescheid. Gruß Franz Köppl aus Haidenkofen / Niederbayern


Obst- und Gartenbauverein Fürnried u. Umg. aus Fürnried schrieb am 05.06.15 um 08:23:17


Homepage

Liebe Haidenkofner, vielen herzlichen Dank für die tolle Führung, die wir gestern bei unserem Vereinsausflug, durch euer Golddorf hatten. Wir waren begeistert! Nicht nur von dem schönen und sehr gepflegten Ortsbild, von den geschmackvollen und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Gärten und Höfen, von der netten Kirche mitten im Dorf, dem schmucken Gemeinschaftshaus und dem Feuerwehrhaus mit angrenzendem Stadel - sondern vorallem von euch, die ihr uns so herzlich empfangen habt und uns eure Zeit geschenkt habt!!! Danke nochmal im Namen des OGVs Kerstin Bodendörfer Die Kinder überlegen schon, wo den in Fürnried Platz wäre für solch eine tolle Kegelbahn, denen habt ihr auch einen tollen Ausflug beschert.


Ortssprecher aus Haidenkofen schrieb am 03.05.15 um 10:02:58


Homepage

Hallo Haidenkofener, ich möchte mich nochmals bei allen bedanken, die am 1. Mai bei den Vorbereitungen des Maibaumes geholfen haben. Ein herzliches Vergelt`s Gott an die Familie Gerl, die sich freundlicherweise bereit erklärt hat, den Maibaum zu stiften.


Seite generiert in 0.038195 Sekunden (cached:0)