Frauentreff Haidenkofen



 Am 28.11.2007 wurde der Verein "Frauentreff Haidenkofen" durch 14 Mitglieder gegründet. Der Satzungszweck lautet wie folgt:  

 

 Förderung der Tradition und des Brauchtums, Jugend- u. Altenpflege, Naturschutz und Landschaftspflege.  

 

 

Momentan hat der Verein 31 Mitglieder und die  Vorstandsmitglieder organisieren regelmäßig Veranstaltungen. Das Programm des Frauentreffs bietet den Frauen aus Haidenkofen und Umgebung verschiedene Angebote, die von einmaligen Veranstaltungen bis zu regelmäßigen Kursen reichen.

 

Inzwischen gibt es traditionelle Veranstaltungen wie das jährlich stattfindende Frauenfrühstück mit Referaten zu aktuellen Themen, die Mithilfe im Altenheim beim Osterbrunnen gestalten sowie die Organisation von Adventsfenster. Die  Maiandachten in der St. Ägidiuskirche mit anschließender Bewirtung der Besucher kommen bei der Dorfbevölkerung ebenfalls gut an. Weiter ist der Frauentreff ein gefragter Partner bei der Ausrichtung von Festlichkeiten der örtlichen Vereinen.

 

Auch zur Landschaftspflege und Ortsverschönerung tragen die Vereinsmitglieder bei. So werden die Außenanlagen der Vereinsgebäude bzw. der Kirche mit Blumenbeeten geschmückt und gepflegt. 

 

 

Leitung es Vereins: 

 

Vorsitzende:
Elisabeth Helmbrecht
Anita Kiener
Christina Rominger
  Kassiererin: 
Anita Kiener
 Schriftführerin:
Birgit Häfner
  Beirat:
Katja Gerl, Christina Seebauer    

 

 

 

                           Vorstandschaft 2023

 

     von links: Birgit Häfner, Elisabeth Helmbrecht,

     Christina Rominger, Anita Kiener, Katja Gerl,

     Christina Seebauer 



Seite generiert in 0.026746 Sekunden (cached:0)