50. Geburtstag



Michael Lück wurde fünfzig

 

Eine gelungene Geburtstagsfeier

 

Lück Mich GeburtstagEs ist immer das Gleiche: Alt werden wollen alle, aber alt sein will keiner. Viel wichtiger als die tatsächliche Zahl ist das gefühlte Alter. Dass „Altwerden" nicht weh tut, bewies der Mich, wie er im Dorf genannt wird, am Samstagabend.

 

Mit Familie, Dorfgemeinschaft und Kollegen feierte der „Jubilar“ im Gerlstadl in Haidenkofen eine zünftige Geburtstagsfete, die bis in die Morgenstunden dauerte. Seinen Feuerwehrkameraden, die seine koordinativen Fähigkeiten testen wollten, bewies er eindrucksvoll, dass Biertrinken auch unter erschwerten Bedingungen möglich ist.

 

Damit du, lieber Mich, gut über das nächste Jahrzehnt kommst, hier ein paar ermutigende Feststellungen:

 

Sich mit dem Alter auseinanderzusetzten ist die größte Herausforderung eines Mannes. Auch wenn du jetzt zu der Gruppierung „Ü 50" gehörst, ist es noch weit bis zum Seniorenteller bzw. zur Apothekenumschau für Senioren. Bei der Weltgesundheitsorganisation landet in der Rubrik der Alten erst, wer das 65. Lebensjahr vollendet hat. Derzeit liegt die durchschnittliche Lebenserwartung deutscher Männer bei 78,9 Jahren. Als 50-Jähriger hast du knapp zwei Drittel deines Lebens hinter dich gebracht und befindest dich dementsprechend in den mittleren Jahren. Laut Internet gehört zur Kernkompetenz von 50-Jährigen der Dienst für die Gemeinschaft. Eine ehrenamtliche Tätigkeit wirkt lebensverlängernd, stärkt das Selbstwertgefühl und mindert Einsamkeitsgefühle im Alter und Depressionen.  Das weißt du anscheinend schon lange, bist du doch Kommandant der FW Haidenkofen und neuerdings auch Gemeinderat in Sünching.

 

Außerberuflich kennt man dich als talentierten Handwerker. Obwohl dich deine Frau vor immer neue Herausforderungen stellt, erledigst du sie ohne Murren. Deine bemerkenswertesten Eigenschaften sind Gelassenheit und Ruhe. Diese holst du dir bei deinen täglichen Spaziergängen mit deinem Hund Timy.

 

Das Älterwerden birgt zwar zahlreiche Stolperfallen, aber auch ebenso viele Möglichkeiten. So hat ein Schweizer Zukunftsforscher festgestellt, dass das Durchschnittsalter von Käufern einer Harley-Davidson bei 50 Jahren liegt. Also warte nicht bist du 66 bist, um neu durchzustarten.

 

Wie heißt es doch so schön: Man ist so alt, wie man sich fühlt. Und wie man sich fühlt, darüber entscheiden unsere Gedanken und unsere Einstellung. Also Mich mach weiter so, ändere dich nicht, nur weil du älter wirst, belustige uns weiterhin mit deinen Fastenpredigten und schick uns auch künftig lehrreiche Videos und Sprüche per WhatsApp.

 

In diesem Sinne, nichts für ungut!

 

Michael Lück Geburtstag

 

Beitrag vom 06.09.2020



(eg)

Beiträge:




1-10 von 96  vor

Seite generiert in 0.019721 Sekunden (cached:0)